News

04.07.2014

NEWBOOKS referiert zur neuen Systematik THEMA auf NTX-Anwendertreffen in Speyer

Am 25.06.2014 referierte Martin Richard, Marketingleitung und Teamleiter Jura und Wirtschaft bei NEWBOOKS Services, auf dem NTX-Anwendertreffen 2014 des Verlagssoftware-Herstellers Fornoff und Heintzenberg.

Thema des Vortrags war die neue internationale Klassifikationssystematik „THEMA“. Richard berichtete hierzu von der Entstehungsgeschichte der Systematik, bettete Ihre Relevanz in die vieldiskutierte Frage nach besseren Metadaten ein und zeigte anhand praktischer Beispiele, wie verlegerischer Content durch die neue Klassifikation inhaltlich erschlossen werden und aufgrund der Granularität des Systems jede Zielgruppe eines Titels treffsicher angesprochen werden kann.

Verlage profitieren von den neuen Möglichkeiten der Inhaltserschließung und können ihre Back- und Frontlist durch unsere Schwesterfirma NEWBOOKS Services nach „THEMA“ und zugehörigen Schlagworten erschließen lassen.

 

 Zurück
;